Button: Hamburger
-A Schriftgröße A+
Zurück

Das schwache Herz

Das Herz ist das Kraftwerk des Menschen und zugleich ein Wunderwerk der Natur. Und doch kann es passieren, dass die die Kraft des Herzmuskels nachlässt. Schon kleine Belastungen führen dann zu Müdigkeit, Atemnot und verminderter Leistungsfähigkeit. Die eintretende Herzschwäche führt in Folge dessen häufig zu Krankenhauseinweisungen.

Leider entwickelt sich die Herzschwäche, wie auch Diabetes, schleichend und wird spät erkannt. Um so wichtiger ist es, eventuelle Symptome und Beschwerden rechtzeitig zuordnen zu können. Lernen Sie in vier Vorträgen unter dem Motto „Das schwache Herz“ die Varianten der Herzschwäche kennen. Prof. Dr. Florian Seeger, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin am St. Elisabethen-Klinikum Ravensburg, erklärt umfangreich die Ursachen und Formen der Herzschwäche und wie sich die Erkrankung äußert. Zugleich werden Behandlungsmethoden der „Pumpschwäche“ und „Entspannungsschwäche“ aufgezeigt sowie moderne Therapiemöglichkeiten erklärt. Nicht zuletzt lernen Sie Möglichkeiten kennen, trotz einer Herzschwäche den Alltag lebenswert zu gestalten.

Portrait: Prof. Dr. Seeger
Pfeil nach oben
nach oben

Disclaimer

Wenn Sie diesen Link benutzen, verlassen Sie die Website der Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG. Sie erreichen damit Internetseiten, die nicht von Boehringer Ingelheim erstellt wurden und auf die Boehringer Ingelheim keinen Einfluss hat. Wir können daher keine Garantie für den Inhalt und die Gestaltung solcher Internetseiten übernehmen oder für elektronische Nachrichten, die Sie möglicherweise vom Betreiber solcher Internetseiten erhalten werden. Der Link wird lediglich informationshalber zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie diesen Hinweis gelesen haben und die neue Internetseite jetzt öffnen möchten, klicken Sie unten auf 'Weiter'.