Button: Hamburger
-A Schriftgröße A+
Zurück

Filmreihe: Harald Herz & Dorothee Diabetes

Menschen mit Typ-2-Diabetes haben ein zwei- bis viermal höheres Risiko eine Herzerkrankung zu entwickeln. In einer Reihe von kurzen Animationsfilmen wollen Harald Herz und Dorothee Diabetes Ihre Aufmerksamkeit auf den Zusammenhang zwischen Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen lenken. Gleich mal reinschauen!

Das Risiko an einer Herzerkrankung zu versterben, ist bis zu viermal höher als bei Menschen ohne Diabetes. Als Typ-2-Diabetiker sollten Sie sich mit Ihrem persönlichen Risiko für Ihr Herz auseinandersetzen – ganz gleich, wie alt und wie fit Sie sind. Das ist ein wichtiger Bestandteil der Diabetestherapie.

Ein guter Anfang ist, sich zu informieren und bewusst zu machen, dass Typ-2-Diabetes das Risiko einer Herzerkrankung erhöhen kann. Die gute Nachricht ist, dass Sie einiges tun können, um Ihr Risiko für Herzerkrankungen zu senken. Wenn Sie von Typ-2-Diabetes betroffen sind, dann schauen Sie sich diese Geschichten von Harald Herz & Dorothee Diabetes an und laden Sie den Gesprächsleitfaden herunter, um mit Ihrem Arzt über das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sprechen.
Mehr erfahren

Filmreihe: Harald Herz & Dorothee Diabetes

Nächstes Kapitel:
Infoblatt „Kardiovaskuläre Erkrankungen bei Diabetes“
Pfeil nach oben
nach oben

Disclaimer

Wenn Sie diesen Link benutzen, verlassen Sie die Website der Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG. Sie erreichen damit Internetseiten, die nicht von Boehringer Ingelheim erstellt wurden und auf die Boehringer Ingelheim keinen Einfluss hat. Wir können daher keine Garantie für den Inhalt und die Gestaltung solcher Internetseiten übernehmen oder für elektronische Nachrichten, die Sie möglicherweise vom Betreiber solcher Internetseiten erhalten werden. Der Link wird lediglich informationshalber zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie diesen Hinweis gelesen haben und die neue Internetseite jetzt öffnen möchten, klicken Sie unten auf 'Weiter'.